multimedia»infotv»module

InfomediaTV - Module

Damit Sie das System auf ihre Bedürfnisse anpassen können, ist unser System ist in einzelne Module aufgeteilt . Sie müssen nur die die Module kaufen die sie auch wirklich brauchen. Falls Sie jedoch zu einem späteren Zeitpunkt ein weiteres Modul benötigen ist eine nachträgliche Freischaltung jederzeit möglich!

InfomediaTV Player

Der Player ist das Standard Modul des InfomediaTV Systems. Jedes Grundsystem besteht aus der Hardware mit dem Player- Grundmodul. Der Player gibt die verschiedene Medien wie Videos, Powerpoint Präsentationen oder auch Bilder von Webcams wieder. Der Player kann über ein Netzwerk bedient werden.

example1Die Abbildung zeigt einen Screenshot des aktuellen Inhaltes, den der InfomediaTV Player wiedergibt



InfomediaTV Ticker

Der Ticker wird in Form eines Overlays als Laufzeile und wahlweise mit einem Logo über den aktuellen Inhalt eingeblendet. Mit diesem Modul können aktuelle Informationen schnell und einfach angezeigt werden. Zu jedem Video oder einer Präsentationen können individuelle Laufzeilen zugeordnet werden. Der Ticker unterstützt bis zu zwei Laufzeilen und einen Standtext. Das Datum und die aktuelle Uhrzeit sowie Nachrichten von unserem Modul RSS können in die Laufzeile integriert werden.

example1 example1 Das Modul Ticker fügt ein Overlay (Laufzeilen, Uhrzeit und Logo) über dem aktuellen Element ein



InfomediaTV Instant

Das Modul Instant ermöglicht auf Mausklick die sofortige Wiedergabe von Videos oder Präsentationen. Im Anschluss wird wieder das Standard Programm gestartet.

InfomediaTV RSS

Das Modul zeigt aktuelle Inhalte aus dem Internet an. Dieser Content wird von vielen Webseiten zur Verfügung gestellt. Eine aktuelle Präsentation kann mit RSS Inhalten wie zum Beispiel ORF Sport oder dem ÖAMTC Verkehrsservice wiedergegeben werden. Das Modul Ticker kann auch die RSS Nachrichten anzeigen.

example1 example1 Das Modul RSS erzeugt und aktualisiert Präsentationen von RSS Nachrichten die aus dem Internet herunter geladen werden.


InfomediaTV Event

Das Modul Event bietet die Möglichkeit Veranstaltungen zu Planen. Ein Event kann mit einem Namen, einer Start- und Endzeit versehen werden. Die Verwaltung der Räume geschieht mithilfe eines Webbrowsers. Das InfomediaTV zeigt automatisch die aktuellen Veranstaltungen an. Wenn die Endzeit erreicht wird, wird auch die Veranstaltung aus der Anzeige entfernt. Weiters können Symbole für jeden Raum verknüpft werden, damit der Benutzer in die richtige Richtung geleitet wird.

example1 example1 Das Modul Event erzeugt eine Präsentation mit den Veranstaltungen, die automatisch aktualisiert wird.


InfomediaTV RS232

Das Modul RS232 wird für die Steuerung von Geräten über die serielle Schnittstelle verwendet. Die Möglichkeiten sind vielfältig, jedoch wird meist ein Display oder ein Projektor gesteuert. Die Steuerung kann mehrere Schnittstellen verwenden und daher auch eine beliebige Anzahl an Geräten gleichzeitig steuern.

InfomediaTV Contact Out

Nicht immer können Geräte über die serielle Schnittstelle gesteuert werden. Beispielsweise kann eine elektrische Leinwand meist nur über Relais gesteuert werden. Das bietet die Möglichkeit 8 Relais zu steuern. Die Steuerung kann auch mit den Playlisten verknüpft werden.

InfomediaTV Contact In

Damit das InfomediaTV von externen Geräten gesteuert werden kann, bieten wir das Modul InfomediaTV Contact In. Durch anlegen eines elektrischen Signals wie zum Beispiel von einem Bewegungsmelder, einem Lichtschranken, einem Taster, etc. wird eine zuvor definierte Playlist sofort wiedergegeben. Das Modul verfügt über 8 verschiedene Eingänge.